Werkstätten für behinderte Menschen

Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) sind Einrichtungen zur Teilhabe am Arbeitsleben. Sie haben das Ziel, Menschen mit Behinderung schrittweise in den allgemeinen Arbeitsmarkt zu integrieren. Darüber hinaus ermöglichen sie die Ausübung einer Beschäftigung, die der Eignung und Neigung der behinderten Menschen entspricht und sie auf den Übergang in den allgemeinen Arbeitsmarkt vorbereitet.

Eine Übersicht über mögliche Werkstätten finden sie hier...